Veranstaltungen im Landhaus, Spannung, Kochen, Whiskytasting und vieles mehr

Roman Noack und Frank Schröder kommen am 13. Oktober 2017 wieder in das Landhaus Hönow. Beginn 19.00Uhr.

EIN ABEND FÜR GENIEßER! DENN „SCHROEDER LIEST NICHT. SCHROEDER SPIELT!“ DIE PRESSE SCHWÄRMT: „ ... TOSENDER BEIFALL UND ZUGABERUFE!“, „ ... SCHAURIG-SCHÖN!“ , „ ... MINI-THRILLER MIT CHARMANT POINTIERTEN UNARTIGKEITEN!“

Literarisches, köstlich in Szene gesetzt von rbb-Moderator und Autor Frank Schroeder. Edle Whisky-Raritäten kombiniert mit Spannung und Grusel. Eingeschenkt und verkostet von Róman Noack.

Für diese Veranstaltung gibt es nur noch wenige Karten!

Im Landhaus Hönow gibt es wieder frischen Pfifferling.

Zum Beispiel mit Filet vom Petersfisch, mit geschmortem Tafelspitz vom Oderwiesenrind, natürlich mit Schnitzel aber auch Vegetarisch und als Salat mit grünem Spargel und Ziegenkäse.

Die nächste Veranstaltung findet am 20. Oktober 2017 statt. Reservierungen sind ab sofort möglich. 

Seine Erfahrungen sammelte der 31-Jährige unter anderem in den Berliner Sterne-Restaurants "Fischers Fritz" (Charlottenstraße) und "Reinstoff" (Schlegelstraße), dessen Inhaber  eine Auszeichnung als bester Koch des Jahres erhielt.

Mit kreativen Ideen belebt er die regionale Küche des Hauses mit Finessen unserer Zeit. Was die Leute an Lukas so lieben, ist seine frische Art und ein feiner Sinn für Harmonie und Genuss.

Subscribe to Aktuelles